Auf den Nadeln – März

Wie bereits im Februar, hat auch im März der Teststrick vom Tuch bzw. der Babydecke Kjell meine Nadeln dominiert. Die Anleitung zu Kjell ist von Stichfest und es gibt sie als „glatte“ (also in Hin- und Rückreihen gestrickte) und Steek-Version (also rundgestrickt). Ich habe Kjell […]

Read more

1000 Fragen an mich selbst #11

Und schon sind wir bei Teil 11 der 100 Fragen an mich selbst. Ich glaube, in keinem Teil habe ich bisher so viel geschrieben… Die Antworten von Johanna und vielen an deren findet Ihr hier. 201: Wie gut kennst du deine Nachbarn? Das ist unterschiedlich. […]

Read more

1000 Fragen an mich selbst #10

Nun habe ich schon zweihundert Fragen beantwortet! Wahnsinn. Und trotzdem hinke ich irgendwie immer hinterher. Aber ich finde es spannend die Fragen für mich zu beantworten und auch die Antworten anderer zu lesen. Hier geht es zu Johannas Seite auf der auch die Beiträge anderer […]

Read more

1000 Fragen an mich selbst #9

Hier nun die 9. Runde an Fragen an mich selbst. Die Antworten von Johanna findet Ihr hier. Ich finde es spannend, wie unterschiedlich man die Fragen teilweise beantworten bzw. verstehen kann und wie oft ich mich frage, wie das nun gemeint ist oder ich eben keine klare […]

Read more

1000 Fragen an dich selbst – #8

Hier mal wieder ein paar Fragen an mich selbst. Diesmal wieder etwas später als Johanna. 141. In welche Länder möchtest du noch reisen? Ich möchte gerne nochmal nach Sri Lanka. Dann würde ich gerne mal nach Bali, nach Neuseeland und Australien, nach Peru, Venezuela und […]

Read more

5 Fragen am 5. – März

Hier sind meine Antworten auf Nics 5 Fragen in der Märzversion. 1. Wenn du ein Gericht zum Essen wärst, was wärst du dann? Ich glaube, ich wäre ein Schweinebraten, klassisch, etwas langweilig, aber lecker und heimelig. 2. Welches Buch oder welche Bücher liebst du so […]

Read more

Good-bye Februar

Den Februar haben wir genau so verabschiedet, wie wir ihn begrüßt haben: krank! Was macht das Fräulein? Nachdem wir Ende Januar noch beim Bereitschaftsdienst waren, weil sie so am Rasseln war und die Entwarnung bekommen haben, dass es keine Lungenentzündung ist, hielt sich dieses Rasseln […]

Read more